Goldschmiede - Workshops im Atelier d'Alliances
Goldschmiede - Workshops im Atelier d'Alliances
Goldschmiede-Workshops im Atelier d'Alliances
Goldschmiede-Workshops im Atelier d'Alliances

Kindergeburtstag

Ein Kindergeburtstag auf unserem Hof ist ein Erlebnis:

 

Bei hausgemachtem Saft können wir uns zunächst  einmal kennenlernen. Dann geht es zur Vorbesprechung in die Goldschmiedewerkstatt, insbesondere mit Sicherheitshinweisen

Gerade diese Hinweise sind erstrangig, denn eine Werkstatt ist  kein Kinderspielplatz.

Aus diesem Grunde bin ich auf Ihre Mithilfe angewiesen. Einen Kinderworkshop bzw. Kindergeburtstag mit zwei Kindern bestreite ich normalerweise allein. Für je  2 weitere Kinder bitte ich Sie oder eine andere Vertrauensperson der Kinder um Mithilfe/Aufsicht.

 

Nach dieser ersten Vorbesprechung kann es losgehen, dann ist kein Halten mehr: Wir nehmen die Zangen in die Hand und schauen, wie der Draht gebogen wird und was man alles damit machen kann. 

 

Bald finden wir heraus, welche Techniken am besten gefallen und überlegen gemeinsam, was jedes Kind für sich gestalten möchte. Wer möchte, kann z.B. einen Anhänger  aussägen oder mit dem Hammer einen Ring schmieden. 

 

Nach dieser intensiven ersten "Arbeitsphase" ist eine kleine Entspannung vonnöten- das geht am besten im Garten....

  

Im Sommer und Herbst, wenn Himbeeren, Kirschen, Erdbeeren, Äpfel und Birnen reifen, darf nach Herzenslust geerntet werden, am besten gleich vom Strauch in den Mund, so schmeckt es doch am allerbesten. 

 

Bei schlechtem Wetter habe ich natürlich innen etwas vorbereitet, was das Kinderherz begehrt.

 

Meistens zieht es die jungen Handwerker/-innen jedoch  bald wieder zurück in die Werkstatt

 

Mit viel Freude werden im Laufe des Tages einzelne Teile "hergestellt", einige werden zusammengefügt zu einer Kette oder einem Armband, "sich schmücken" ist ja ein urmenschliches Bedürfnis.

 

Mittags gibt es zur Stärkung einen kleinen Imbiss und zum Abschluss ein Lagerfeuer mit Stockbrot, gegrilltem Gemüse je nach Saison, Backkartoffeln und Würstchen.....      und alle genießen die Entspannung nach dem aufregenden Tag.

       _____________________________________

 

Gern besprechen wir Einzelheiten im Vorfeld, auch was besondere Wünsche der Kinder oder auch Ihrerseits angeht sowie natürlich auch die Essensvorlieben bzw. Beachtung von Allergien. 

 

Dauer: 10.00 - 18.00 bzw. nach Absprache

 

Kosten: für 2 Kinder zusammen 180,00 Euro,

                 für jedes weitere Kind zusätzlich 10,00 Euro.

                 Es können maximal 6 Kinder teilnehmen. 

 

Arbeitsmaterial wie Feilen, Sägen, Zangen und Schmirgel sowie die Metalle wie Messing und Kupfer sind im Preis enthalten. Auf Wunsch kann auch in Silber gearbeitet werden, der Preis hierfür liegt aktuell bei 3 Euro/Gramm.

 

Begleitende Eltern bzw. Aufsichtspersonen werden selbstverständlich mit verpflegt und zahlen nichts extra. 

 

Ich freue mich, wenn Sie Ihrem Kind einen solchen Kindergeburtstag ermöglichen wollen- es wird ein ganz besonderes Erlebnis werden.

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carola Abeler